Jetzt wird’s ernst: Peter wurde von den Leserinnen und Lesern zum GAB Covermodel 2018 gewählt, und Ende September fand das Shooting im Onlight Studio von Fotograf Hans Keller statt. Obwohl er sich es nicht anmerken ließ, war Peter aufgeregt – denn Kameraobjektiv, Scheinwerfer und Blitzlichter waren plötzlich auf ihn gerichtet. Zuvor hatte er noch nie an einem professionellen Shooting teilgenommen; eine Herausforderung, die für den Fotografen Hans Keller kein Problem ist, denn gerade für die Arbeit mit Model-Laien nimmt er sich besonders viel Zeit. Bei lockerer Stimmung, einigen Test-Shootings und mit ein wenig Experimentieren hatte er schließlich den James Dean-Look in Peter gefunden. Zusammen mit Assistentin Melissa Messerschmidt, die nicht nur auf das korrekte Licht achtete, sondern auch Details wie den tadellosen Sitz von Hemd und Hose auf dem Schirm hatte, sowie Visagist Wango Deligiannis von Delicate Faces, der Peters natürlichen Look fürs Scheinwerferlicht ausarbeitete, entstand eine ganze Serie unterschiedlicher Fotos – und eines wird das Covermotiv einer kommenden Ausgabe des GAB Magazins werden.
Wer jetzt Lust auf ein Shooting mit Hans Keller bekommen hat: Mit seiner Aktion „Shooting statt Socken“ bietet er in der Vorweihnachtszeit professionelle Shootings für Model-Laien an – auch als Weihnachtsgeschenk gut geeignet! *bjö

Client: gab Magazin
Photography: Hans Keller
Model: Peter L.
Make-Up Artist: Wango Delicate Faces
AD: Björn Berndt
Styling/Assistant: Melissa Messerschmidt
Assistant: Markus Pritzlaff
Location: Onlight Studio

Written by hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.