Am 3.9.2006 findet im Pulse die Vernissage zu einer grenzüberschreitenden Ausstellung statt: „CHAMÄLEON“.
Dargestellt wird ein Spiel mit der Polarität, Verwandlung eines Menschen, der in den fließenden Übergängen zwischen männlich und weiblich zuhause ist. Sinnlich, frei, extravagant.

Diese außergewöhnlichen Fotografien sind aus der Verschmelzung zweier Welten geboren – aus der Zusammenarbeit zwischen dem freischaffenden Künstler und Fotografen Hans Keller und dem Travestiekünstler, Schauspieler und Performer Wango Deligiannis alias „Vanessa P.“

:::
MODEL WANGO / VANESSA P
HAIR & MAKE-UP MARIA P.
STYLING KATJA K.
LOCATION ONLIGHT STUDIO

:::

Written by hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.