DIE KUNST ZU ALTERN
Fotografien von Hans Keller mit Bildern aus Film, Kunst und Projekten.
Seit über 10 Jahren begleitet der Frankfurter Fotograf Hans Keller die Performance-Arbeiten
von Fernanda Pinto.
In unregelmäßigen Abständen organisieren sie gemeinsam ungewöhnliche
Fotoshootings wie die hier gezeigten Atelier-Fotos aus der Serie: „VIDAVIDA“…

„Auch alte Menschen haben ein Recht auf Schönheit – unabhängig von ihrer Wandlung im Laufe eines Lebens“.

Ausstellungseröffnung: Mittwoch, 18. Mai 17:00 Uhr mit Sektempfang und Lesung


Ausstellung: 19.Mai bis 31.Mai 2011
……………….täglich von 8 – 18 Uhr
HUFELAND-HAUS
Wilhelmshöher Str. 34
60389 Frankfurt am Main

www.stichwort-care.de/Fotoausstellung
see more: Links im Internet

Im zweiten Teil der Ausstellung mit Bildern aus Film, Kunst und Projekten wird gezeigt, dass es Rentnern auch
zukünftig nicht an Spaß fehlen wird, z. B. die Fotodokumentation einer Installation von Baldur Burwitz, der die
Protagonisten mit einem Looping durch die Luft schweben lässt.

Weitere attraktive Ausstellungsfotos sind das Clown-Projekt der Fotografin Anna Mutter aus Hamburg, die
„Pension Fighter“ von Henrik Schrat und Pressefotos der Filme „Harold und Maude“ und „Das Jüngste Gewitter“.

 

Written by hans

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.